Ausbildungen

Wir bilden die Yogalehrer:innen von Morgen aus

Wir legen größten Wert auf die Qualität unserer Ausbildungen und deine Betreuung, denn unser Wunsch ist es, dich sowohl als Yogalehrer:in als auch als Mensch strahlen zu lassen.

Unsere langjährige Yoga-Erfahrung macht es möglich, dir ein erstklassiges Lehrangebot zu präsentieren, das die tiefe Philosophie des Yoga mit moderner Anatomie, Asana-Praxis und Meditation verknüpft.

Du wirst von top ausgebildeten Lehrer:innen begleitet, die nicht nur eine reiche Praxiserfahrung mitbringen, sondern auch tief in die philosophischen und spirituellen Aspekte des Yoga eingetaucht sind und die ihr Wissen mit größter Hingabe und Freude mit dir teilen.

Wenn du Lust hast diesen transformativen Weg mit uns zu gehen, schreib uns sehr gerne. Wir freuen uns auf deine Fragen und/oder ein Kennenlernen.

200h Vinyasa Yoga-Ausbildung

Vertiefe deine Yogapraxis und werde ein:e professionelle:r und mitfühlende:r Yogalehrer:in, die:der in der Lage ist, andere auf ihrer individuellen Yoga-Reise und persönlichen Transformation zu begleiten. In unserer 200h Vinyasa Yogaausbildung schaffen wir eine sichere und nährende Umgebung, die es dir ermöglicht, als Mensch und Yogalehrer:in zu wachsen. In dieser intensiven Ausbildung wirst du von zwei sehr erfahrenen Yogalehrerinnen begleitet und lernst alles, was du wissen musst, um eine professionelle, sichere und heilsame Yoga-Stunde zu unterrichten. Du wirst tief in die Vinyasa-Praxis eintauchen und lernen, wie du intelligente und kreative Yogaklassen erstellst, die deinen Schüler:innen helfen, ihr volles Potenzial zu entfalten.

Die Ausbildung gliedert sich in Intensiv-Wochenenden und wöchentliche Trainings, die jeweils verschiedene Aspekte des Yoga und der Unterrichtspraxis abdecken. Uns ist es wichtig, lieber weniger Themen umfassend zu behandeln, als viele nur anzuschneiden. Deshalb liegt unser Schwerpunkt ganz klar in deiner Begleitung und deiner Praxis: Asana-Anatomie und Wirkung, Hands-On, Sequencing, Präsenz, Yoga-Philosophie, Geschichte und Ethik bilden die Basis unserer einzigartigen Ausbildung. Du wirst sehr viel praktische Erfahrung im Unterrichten von Yoga-Klassen sammeln und dich nach der Ausbildung sicher fühlen, deine Expertise  als Yogalehrer:in zu teilen. 

Melde dich bei Fragen gerne jederzeit. Wir führen gerne ein persönliches Gespräch mit dir. Oder besuche einen unserer Info-Termine (nächster Infotermin: 4.5.2024 um 12:30 Uhr im Sandhi Yoga – um Voranmeldung wird gebeten).

Wir freuen uns darauf, dich auf deiner Yoga-Reise zu begleiten und dir dabei zu helfen, ein:e erfolgreiche:r Yogalehrer:in zu werden.

Wir befinden uns im Bearbeitungsprozess für die Zertifizierung unserer Yogalehrer:innen-Ausbildung bei der Yoga Alliance.

4 Intensiv-Wochenenden 

Donnerstag-Sonntag: 9:00 – 17:30 Uhr

  • 5.9.-8.9.2024
  • 3.10.-6.10.2024
  • 7.11.-10.11.2024
  • 5.12.-8.12. 2024

= 119 Stunden

Wöchentliches Training freitags von 15:00-21:00 Uhr

30.8., 13.9., 20.9., 27.9., 11.10., 18.10., 15.11., 22.11., 29.11., 13.12. 2024

= 60 Stunden

Prüfungswochenende 

10.1.2025 von 15:00 – 21:00 Uhr

11.-12.1.2025 (Uhrzeiten folgen)

=21 Stunden 

___________

=200 Stunden

+ 1 Adjustment-Klasse in Annis und/oder Julias Unterricht (mit anschließendem Gespräch) + Hausaufgaben + regelmäßige Yogapraxis vor Ort im Studio (12 Klassen vor Ort in einem Studio deiner Wahl während unserer Ausbildung)

Ausbildungsinhalte:

  • Asanas (Anatomie, Alignment, Wirkung, Hands-On)
  • Sequencing
  • Didaktik/Präsenz
  • Yogaphilosophie und Geschichte des Yoga
  • Ethik 
  • Pranayama
  • Meditation

Außerdem viel Yogapraxis, Einflüsse aus der Yogatherapie und dem Coaching, erste Krankheitslehre und Austausch.

Investition: 

  • Frühbucher bis zum 31.1.2024: 2900 Euro
  • Normalbucher 3300 Euro 

Dozentinnen:

  • Julia Hintze (Sandhi Yoga)
  • Annika Thiemann 

Uns ist bewusst, dass uns als Ausbilderinnen eine große Verantwortung zukommt die Yogaräume von morgen zu gestalten. Yamas und Niyamas als Teil des achtgliedrigen Pfad des Yoga beinhalten für uns auch den Grundsatz der Gewaltlosigkeit, Nachhaltigkeit, Selbstreflexion, Diskriminierungssensibilität und Machtkritik. Diese Haltung fließt in unsere Ausbildung mit ein und wir legen Wert auf einen geschützten Raum für BIPOC und LGBTQIA+ in unserer Ausbildung.

Die Ausbildung findet überwiegend im Sandhi Yoga in HH-Niendorf statt und an zwei Intensiv-WE in einer externen Location.

Voraussetzung für die Teilnahme ist eine regelmäßige Yogapraxis seit mindestens zwei Jahren. Bei Fragen oder um dich anzumelden, schreibe uns eine Email an mail@sandhiyoga com.

Noch mehr Infos zur Ausbildung, zu Julia und zu unserem Studio, hörst du in diesem Podcast:  https://open.spotify.com/episode/2qXKUfk0RXbpkuaIXK1kTr?si=ab13506ccd1d4b6c